Verlauf

aprilia V4 race days Pannoniaring

Pannoniaring

 

aprilia V4 race days mit Trackattack

 

4. Runde Pannoniaring

 

extrem heißes Wochenende am Pan, gut gelaunte und höchst motivierte aprilia Piloten, zwei Geburtstage zu feiern und ein immer größer werdendes Starterfeld für das aprilia Rennen am Sonntag - 40 Starter

aprilia Soundkulisse sorgt für pures Adrenalin, auch bei den Zuschauern

Roland Resch top motiviert und pfeilschnell, Cedric Mayer mit seiner Tuono diesmal in der Fahrerrolle mit Julian als Crew - die aprilia Meute immer im Nacken.

Alle Piloten gut gefahren - absolute Topleistung bei 36 Grad, Rennsituation bedingte Ausfälle glimpflich ausgegangen - alle haben halbwegs heil das heiße Pan Wochenende absolviert.

 

Bildergalerie

EVENTÜBERSICHT

aprilia V4 race days 2018

aprilia V4 race days 2018

aprilia V4 race days 2018 mit GH-MOTO

...
Artikel lesen

aprilia V4 race days 2018

aprilia EICMA Mailand 2017

aprilia EICMA Mailand 2017

aprilia Neuheiten auf der EICMA in Mailand
November 2017

...
Artikel lesen

aprilia EICMA Mailand 2017

aprilia V4 race days Slowakiaring Finale 2017

aprilia V4 race days Slowakiaring Finale 2017

aprilia V4 race days mit Trackattack
Finale 2017
8.-10. September Slowakiaring

...
Artikel lesen

aprilia V4 race days Slowakiaring Finale 2017

aprilia V4 race days Pannoniaring

aprilia V4 race days Pannoniaring

aprilia V4 race days mit Trackattack
am Pannoniaring 26.-27. August 2017

...
Artikel lesen

aprilia V4 race days Pannoniaring